Ferienwohnung Techin Header
Die Bauernstelle Dorfstrae 11 liegt in der unter Denkmalschutz stehenden Ortslage Techin am Schaalsee. Techin gehrt zum Biosphrenreservat Schaalsee und ist durch Reet gedeckte Bauernhuser, Natursteintrockenmauern sowie Streuobstwiesen geprgt. Das denkmalgeschtzte Wohn-Stallgebude wurde nach einem Brand Ende des 19. Jahrhunderts im Stile eines niederdeutschen Hallenhauses (Fletthaus) zusammen mit dem dahinter liegenden Stallgebude neu errichtet. Als der Hof 2004 von den heutigen Eigentmern bernommen wurde, befand sich das halbe Dach des Wohnhauses bereits seit 4 Jahren ohne Reetdeckung. Nach dessen Notsicherung Ende 2004 begannen im darauf folgenden Frhjahr die Sanierungsarbeiten.

Wo es mglich war, blieb die ursprngliche Grundrissstruktur erhalten. Das frhere Erscheinungsbild des Wohnstallgebudes wurde nach historischer Vorlage (Postkarte von 1905) wieder hergestellt. Es wurden u. a. Baustoffe aus Lehm, Reet und Hanf verwendet. Die Beheizung erfolgt mit einer Erdwrmepumpe. Das 1763 erbaute Bauernhaus wurde 2005 komplett saniert und befindet sich innerhalb eines Naturparadieses (Biosphrenreservat am Schaalsee). Hier sind Landschaft und Wohnen im Einklang.
Ferienwohnung Techin - das Haus

Ferienwohnung Techin - das Haus